JOHANN JAKOB

Drei Weine. Zweimal weiß und einmal rot. Ein Gutedel, ein Weissburgunder und ein Spätburgunder. Im Holzfass ausgebaut, spontan vergoren und unfiltriert. Ohne viel Schnickschnack und irgendwie ein bisschen wie früher. Die Weine der Linie Johann Jakob werden zwar nicht in den alten Fässern des Weingutes ausgebaut, aber sie erzählen unsere Geschichte. Und irgendwie sollte Wein das ja immer – eine Geschichte erzählen.

  • Weissburgunder "JOHANN JAKOB"

    Weissburgunder "JOHANN JAKOB"

    mehr

    13,90 EUR*

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Kriterien entsprechen. Wählen Sie andere Filter-Optionen.

*Alle Preise incl. Umsatzsteuer, zuzüglich Versand

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren