Familie Weingut Rebsorten Weinproben Weinbrunnen Aktuelles Wein-Events Shop

Weinbrunnen

Der Weinbrunnen besteht aus einem eichenen Holzfass. Das Holzfass ist als Kühlraum ausgebaut. Die Überdachung des Weinbrunnens bietet Schutz bei Sonne und Regen.

Beschreibung

Der Weinbrunnen ist auf einem fahrbaren Untergestell montiert. Der Weinbrunnenanhänger hat eine Höhe von 2,38 m und eine Breite von 2,25 m.

Der integriert Külhlraum im Holzfass dient als Lager für die Weine, sowie zur Befüllung der einzelnen Zapfstellen.
Es sind 6 Zapfstellen für Wein vorhanden, wobei links und rechts je zwei als kleines Holzfass mit Schnitzereien angelegt sind. Durch die Kühlung der Weine im Inneren des Weinbrunnens fließt der Weine gut temperiert direkt aus dem Edelstahlhahnen ins Weinglas

Die Überdachung des Weinbrunnens (rot) hat einen Durchmesser von 6,40 m, was bei der Standortwahl berücksichtigt werden sollte. An der Überdachung wird eine Lichterkette zur Beleuchtung des Weinbrunnens angebracht.
Für Beleuchtung und Kühlaggregat ist ein Stromanschluss von 220 V erforderlich.

Auf- und Abbau

Der Weinbrunnen wird angeliefert und aufgestellt durch das Weingut Krebs, ebenso Abbau und Abholung. Vom Mieter muss für Auf- und Abbau 1 Person abgestellt werden.
Für Beschädigungen und Folgelasten am Weinbrunnen und gegenüber Dritten ist ab Aufstellung der Mieter verantwortlich.

Gläser

Die zum Ausschank benötigten 1/10-Gläser liefern wir auf Bestellung mit. Bruch oder fehlende Rücklieferung wird in Rechnung gestellt.